NBT

Neuromuskuläre Behandlungstechnik


Diese hat ihren Ursprung in der Neuromuscular Therapy, die von Paul St. John in Amerika in den 1970er Jahren entwickelt wurde. In den letzten 14 Jahren wurden die Techniken von Dove Ulf Mahnke weiterentwickelt und seit 2004 in Europa und Deutschland angeboten.

Weichteile wie Muskeln, Sehnen und Bänder werden mit dem Nervensystem wieder in Einklang gebracht (Homöostase). Eine gezielte Haltungsanalyse kann uns die Ursachen für Spannungen und Schmerzen aufzeigen. Durch genaue tiefgründige Behandlungstechniken werden Muskeln umprogrammiert und somit Schmerz beseitigt. Die Körperhaltung kann durch die Entlastung bestimmter Muskelgruppen wieder verbessert werden.